Latest Articles

PopUp Store multimono Heilbronn

multimonoDSCF2506web

Das multimono öffnet bis einschließlich März seine Tore in der Hafenmarktpassage in Heilbronn. Im temporären Pop Up Shop gibt es eine kleine Auswahl unserer Produkte sowie die ein oder andere Veranstaltung. Gestartet wird am Freitag, den 29. 01. mit einer kleinen Eröffnungssause. Also schaut vorbei, ab 18.30 stehen unsere Türen öffen. Um grobe Belastungen zu vermeiden ist das Hauptgeschäft in der Salzstraße am Freitag, den 29.01. geschlossen.

Ansonsten haben Wir Freitags und Samstags von 11–18 Uhr geöffnet. Bei Sonderaktionen oder Veranstaltungen würden Wir spontan aufmachen. Bisher stehen die folgenden Veranstaltungen fest:

FR. 29.01. 18:30 » multimono Popup Store-Opening
Wir eröffnen unseren temporären multimono–Ableger in der Hafenmarktpassage. Kommt reichlich und zahlreich.

Sa. 20.02. 18:30 » Rock´n´Roll Diktator
Musik von Rock´N`Roll Diktator Jörg Kaier und Sandra Besara, Lesung mit Harald Riegg

Sa. 26.03. 18:30 » GanzKurzNoch Live-Podcast
Talkrunde zum Thema Pop Up Shops / temporäre Zwischenräume

multimono PopUp Store in der Hafenmarktpassage
Öffnungszeiten: Fr bis Sa: 11–18 Uhr · multimono.de · complex23.de

Ausstellung Galerie Noah / „Neue Welten – Auf der Flucht“

Liebe Freunde, Bekannte und Interessierte,

hiermit lade ich Euch herzlich für die Ausstellung „Neue Welten – auf der Flucht“ in der Galerie Noah in Augsburg ein.

Von 6. Februar bis 30. Juni 2016 sind jeweils drei Arbeiten der insgesamt zehn Künstler zu besichtigen, originelle, ausdrucksstarke Werke wie Bild-Serien, die das vorgegebene Thema auf unterschiedliche, abstrakte, figurative und gegenständliche Weise auf den Punkt bringen.

Grafik-Design, Illustration, Malerei, Zeichnung, Druckgrafik, Fotografie und Collage: Illona Amann, Jürgen Bartenschlager, Tino Baumann, Jo Bukowski, Pit Kinzer, Eva Krusche, Katharina Schellenberger, Beatrice Schmucker, Johanna Schreiner, Annette Standl.
Wir laden Sie und ihre Freunde herzlich zur Vernissage am Freitag, den 5. Februar 2016, um 19 Uhr in die oberen Etagen des Augsburger Glaspalastes ein.

Leider bin ich beruflich auf einem Kunstfestival in Östereich und kann bei der Vernissage nicht persönlich anwesend sein.

Viele Grüße,

Eva Krusche