Latest Articles

„Gerumpel im Dschungel“

George Foreman vs Muhammad Ali, Behemoth vs Leviathan, Road Runner vs Wile E. Coyote, Liam vs Noel Gallagher…manche Rivalitäten sind so alt, dass sich keiner mehr erinnert, wie sie eigentlich entstanden sind. Doch um so unbarmherziger ist der Kampf der Rivalen und ihrer Gefolgschaft.

Genau so erbittert ist die Auseinandersetzung zwischen den beiden Künstler_Innen Eva Krusche und Martin Gerstenberger. Aktuellen Verheißungen zu Folge haben beide Regensburg als Battleground für ihre nächste Auseinandersetzung auserkoren. Der Kunstverein GRAZ lädt herzlich dazu ein sich als Schaulustige an dem Spektakel zu ergötzen.

Eva Krusche ist freischaffende Malerin und Illustratorin. Sie ist 1985 im Schongau geboren und absolvierte 2010 die Fakultät für Gestaltung in Augsburg. In den letzten 20 Jahren hat sie ihre Klingen geschärft und freut sich aus der Fuggerstadt anzureisen, um Martin Gerstenberger die Hölle heiß zu machen.
www.evakrusche.de


Martin Gerstenberger ist ebenfalls freischaffender Künstler. Er hat die letzten zwei Dekaden im Untergrund verbracht, um in der Malerei, im Graffiti im Schaffen von Installationen Erfahrungen zu sammeln und sich so für die künstlerische Auseinandersetzung zu rüsten. Regensburg ist für ihn kein unbekanntes Terrain, was ihm bei der Anreise aus Landshut einen taktischen Vorteil verschaffen könnte.
martingerstenberger.weebly.com

Ausstellung im Degginger Pop-Up-Raum

Das Präludium der großen Schlacht findet als Ausstellung vom 13. bis 18.07.2020 Popup Raum des Degginger (Wahlenstraße 17, 93047 Regensburg) statt. Die beiden zeigen Malerei und Installationen. Öffnungszeiten sind am Montag bis Samstag von 14:00 bis 20:00 Uhr.

Live Wandgestaltung

Ihren Höhepunkt findet die Auseinandersetzung am Sonntag, den 19.07.2020 im Regensburger Stadtwesten. Hier finden sich die beiden an „high noon“ zu einem finalen Showdown an der Wand am Spielplatz in der Hedwigstraße, um sich gegenseitig in Grund und Boden zu malen.

Laaadieeeeeees and Gentlemeeeeeeeen….LET´S GET READY TO RUUUMBLEEEEE!!!

Kuration: Jörg Haala, Vinc Pollak

Bilder und feine Dinge online kaufen…

Pandemiebedingt flattern hier seit einer Weile Absagen über Absagen in mein Atelier. Ende März hätte ich bei der Kunstmesse „Stroke artfair“ mit neuen Arbeiten teilgenommen, Mitte April habe ich eigentlich eine grosse Hausausstellung geplant, ein Dozentenauftrag ist Schulschliessungsbedingt geplatzt und Kunden im Atelier zu empfangen ist auch mehr als schwierig momentan… deshalb gibt es einen kleinen neuen Onlineshop mit Bildern und feinen Dingen für den kleineren Geldbeutel. Falls etwas gefällt einfach eine kurze email schreiben und los gehts! Vielen Dank!

AUSSTELLUNG!

Neue Arbeiten hinter Glas, auf Papier, Leinwand und Holz.
Malerei & Illustration in einer aparten Location in Augsburg.
(Peutinger Str. 9 | Nähe Dom | 86152 Augsburg)

Vernissage: 1. November 2019 | 19:30 Uhr
für die Ohren: Neue Arbeiten von mycrotom (Dj Hybrid)
fliegende (Klang)teppiche, Maschinengeflüster und Samurai Simonetti…

Samstag/Sonntag, 2. & 3. November 2019 jeweils von 15 – 18 Uhr

Ich freue mich sehr darauf, Sie und Ihre Freunde begrüssen zu dürfen!

Frühjahrsausstellung 2019

Frühjahrsausstellung

Frühjahrsausstellung! Dieses Jahr öffne ich schon im Frühjahr Haus + Atelier um viele neue aber auch ältere Werke zu zeigen. Samstag, 6. April 2019 & Sonntag, 7. April 2019. Jeweils von 14 – 18 Uhr. Hauptstr. 19 | Emersacker (bei Augsburg) Kaffee und Kuchen solange der Vorrat reicht.

Ich freue mich darauf Sie und Ihre Freunde begrüßen zu dürfen!

STIJL MÜNCHEN / Designmarkt

Stijlmarkt München / 22 – 23 April 2017 / Praterinsel

Eine Einladung an ALLE! Kommet zahlreich zum Stijlmarkt München. Ich habe dort erstmals einen Stand mit feinen Illustrationen auf Papier, Geschirr und Holz. Ich freue mich!

Wer es nicht schafft zu kommen, hier gibts auch ein paar Dinge zu kaufen: www.dawanda.com/shop/evakrusche